Versicherungen

Private Haftpflicht: Gut versichert zu sein!

Private Haftpflicht: Gut versichert zu sein!

Es ist wichtig, eine private Haftpflichtversicherung abzuschließen, weil jeder für die Schäden, die er selbst verursacht, haftet – auch mit dem ganzen Vermögen. Fehlt die Absicherung, kann das bei großen Schäden schnell das finanzielle Aus bedeuten. Dabei ist die Versicherung nicht teuer. Etwa hundert Euro im Jahr kostet sie.

Die sechsjährige Tochter spielt in Nachbars Garten, in der Nähe des großen Swimmingpools. Nachdem sie im Keller einen Schraubenzieher entdeckt hat und dort damit herumspielt, reißt ein Loch in das Plastik des Pools und der Keller des Nachbarn füllt sich mit Wasser. Gut, wenn man in solchen Fällen auf eine private Haftpflichtversicherung bauen kann, die den entstandenen Schaden übernimmt. Das kann sonst wirklich teuer werden.

Reisen ins ganz ferne Ausland

Abenteuer sind für uns Mitteleuropäer selten geworden. Das ist einerseits schade, andererseits auch gut, zeigt es doch, dass wir hier sehr sicher und aufgeräumt leben.

Aber ab und zu möchten wir auch mal kleine und – natürlich –  kalkulierte Abenteuer erleben. Also, was tun? Richtig! Wir reisen ins ganz, ganz ferne Ausland. Je weiter, desto abenteuerlustiger ist es oder um es auf eine Formel zu bringen:  Je mehr Abenteuer, desto ferner das Reiseziel!

Zahnzusatzversicherungen

Seit der Gesetzgeber 2005 einen Eigenteil von mindestens 35 Prozent bei sämtlichen Zahnoperationen festgesetzt hat, ist das Interesse an Zahnzusatzversicherungen beständigt gestiegen. Angesichts der großen Nachfrage gibt es immer mehr Anbieter, die Zahnzusatzversicherungen anbieten.

Tarifrechner für die Kfz-Versicherung nutzen

Ab und an kommt es vor, dass an auf der Suche nach einer passenden Versicherung für sich ist. Angeboten wird ja viel, die Gesellschaften geben sich die Klinke in die Hand. Auch von den Konditionen sind viele annähernd gleich, nur nicht von den Beiträgen. Da gibt es einige, die besonders günstig sind, andere, die besonders viel kosten. Hier nun diejenigen ausfindig zu machen, die einem die günstigsten Policen anbieten, ist keine Zauberei, sondern nur eine Frage, wie man an die Sache rangeht. Wer sich direkt an seine bisherige Versicherung wendet, dem wird die Möglichkeit des Vergleiches verwehrt. Wer kein Internet hat, der tut sich auch schwer, hier einen ordentlichen und vor allem sinnvollen Vergleich durchzuführen, denn ohne Netz müsste man jede Versicherung einzeln angehen – ein Ding der Unmöglichkeit. Also muss man auf das World Wide Web zurückgreifen.

Kfz Versicherungen: Test und Vergleich

Wie schön wäre es doch, einen Kfz Versicherungen Test durchführen zu können, bevor ein Vertrag abgeschlossen wird. Die finanziellen Eckdaten sind zwar vor der Unterschrift bekannt, aber wie sich die Versicherung im Ernstfall verhält, ist durch einen bloßen Kfz Versicherungsvergleich nicht zu erkennen.