Holger Bloggt

Networking

Reputationsmanagement nicht aus den Augen verlieren

Nicht wenige Unternehmen heutzutage scheinen die Kunden aus den Augen zu verlieren und immer mehr nur als reine Konsumenten anzusehen, und das obwohl es doch eigentlich in einem altbekannten Sprichwort heißt, dass der Kunde stets König ist. Mittlerweile rächt sich die einseitige Politik vieler Unternehmen jedoch und die Stimmen der Kunden schallen durch die Hallen des Internets noch lauter als je zuvor man kann es sich als Leiter eines Unternehmens eigentlich nicht mehr leisten die Stimmen der Kunden zu ignorieren, erstrecht jetzt, wo diese durch die zahlreichen Foren und Meinungsportale eine Plattform gefunden haben. Für die Unternehmen der heutigen Zeit spielt der richtige Umgang mit der Kunden und eine ansprechende Öffentlichkeitsarbeit maßgeblich dafür eine Rolle, ob man es in der Wirtschaft gegenüber der Konkurrenz zu etwas bringen kann oder diese einen über kurz oder lang dem Erdboden gleichmacht.