Wohnen mit Korkboden

Der Weinliebhaber kennt Kork vor allem vom Flaschenverschluss. Aber auch als Fußbodenbelag ist Kork sehr beliebt. Doch was ist Kork eigentlich? Als Kork wird die Rinde der Korkeiche bezeichnet. Korkgranulat wird gemahlen und über Bindemittel wieder zusammengefügt. Daraus werden die Korkplatten hergestellt, die anschließend als Korkboden zum Einsatz kommen. Es gibt den homogenen Korkboden, der komplett aus einem Stück aus dem Block herausgeschnitten wird. Und es gibt den mehrschichtigen Korkboden, bei dem nur die Unterlage aus Presskork besteht. Darüber wird eine Laufschicht von bis zu drei Millimetern angesetzt. Der einschichtige Kork kann mehrmals abgeschliffen werden, ganz ähnlich wie wir es vom Parkettboden her kennen.

Was hilft gegen chronische Schmerzen?

Im Regelfall erfüllt das Nervensystem des Menschen eine wichtige Funktion: Wenn ein Körperteil oder Organ verletzt oder erkrankt ist, dann werden wir daran erinnert, uns zu schonen. Wie eine Alarmlampe am Armaturenbrett des Autos. Aufgrund der Schmerzen schonen wir die Körperpartie, die Selbstheilung des Organismus kann leichter gelingen. Schmerzen erfüllen also eine wichtige Funktion und wir sollten auch mit Schmerzmitteln maßvoll umgehen, um dieses wichtige System unseres Körpers nicht zu schädigen.

Anders sieht das allerdings aus, wenn die Schmerzen chronisch werden. Sie werden dann zu einer Belastung für unser Leben. Nicht immer sind chronische Schmerzen einer konkreten Erkrankung oder einer Verletzung zuzuordnen.

Website neu erstellen lassen

Webdesignerinnen und Webdesigner können fast jede Art von Website erstellen lassen. Vor allem eine WordPress Agentur hat sich auf das entsprechend bekannte System spezialisiert und ist dann mit dem entsprechenden Know-how ausgestattet. Wer sich von solch einem Dienstleister eine Website erstellen oder relaunchen lässt kann sich sicher sein einen kompetenten Ansprachpartner gefunde zu haben.

Auch in Österreich und der Schweiz gibt es entsprechend viel Anbieter wie z.B. in Zürich AM Plus.

Previous Posts